Shortnews
Kurzmeldungen zu Strompreiserhöhungen
Statistiken
Strompreisentwicklung - Statistiksammlung
Wechsel
Leitfaden für den Stromanbieterwechsel
www.e-wie-einfach.de
Home > Strompreise News > LED Leuchten helfen beim Energiesparen

LED Leuchten helfen beim Energiesparen


Das der Strom immer teurer wird, ist keine neue Erkenntnis. Vor allem mit dem Rückbau der Atomkraftwerke werden die Preise deutlich ansteigen, schließlich betragen die Kosten dafür geschätzte 18 Milliarden Euro. Diese Kosten werden von Stromerzeugern an den Endverbraucher weitergegeben.

Die Elektrobranche hat natürlich bereits reagiert und bietet verbrauchsarme Geräte an – Stichpunkt 1-Watt-Standby. Auch die Verbraucherzentralen versorgen die Endverbraucher mit zahlreichen nützlichen Tipps. Ein Punkt der aber immer noch gerne übersehen wird ist die Beleuchtung. Auch wenn die Glühlampe nun schrittweise vom Markt entfernt wird, so sorgt sie doch noch in Millionen Haushalten für Licht.

Dabei sind die Glühlampen Stromfresser erster Klasse. Sie wandeln nur 10 Prozent des zugeführten Stroms in sichtbares Licht um. Rund 90 Prozent werden als Wärme abgegeben. Wir nutzen also nur ein Nebenprodukt der Wärmeerzeugung und die Lampen wären als Heizung wohl effizienter, wie als Lichtquelle. Das Leuchtmittel der Zukunft sind eindeutig LED Lampen. Sie haben eine deutlich höhere Effizienz, als Glühlampen und Energiesparlampen. Eine LED kann circa 85 Prozent des zugeführten Stroms in Licht umwandeln.

Das heißt: eine LED Lampe mit einem hohen Abstrahlwinkel und einer Leistungsaufnahme von 15 bis 17 Watt kann eine herkömmliche Glühbirne mit 60 Watt ersetzen. Viele Werbebotschaften versprechen zwar, dass bereits eine LED mit 8 Watt eine 60 Watt Glühbirne ersetzen kann, das funktioniert aber nur bei einem kleinen Abstrahlwinkel – also bei punktgenauer Ausleuchtung. Dennoch ist das Einsparungspotenzial enorm. Der höhere Anschaffungspreis der LEDs, rentiert sich somit schon nach relativ kurzer Zeit und dank der hohen Lebensdauer der LED Lampen, wird man wohl kaum noch einmal Ersatzbirnen benötigen.

Vor allem wenn die Beleuchtung lange im Einsatz ist, macht sich der geringere Stromverbrauch auf der Jahresabrechnung bemerkbar. Dass man mit dem Umstieg auf LED Beleuchtung Hunderte Euro im Jahr einsparen kann, ist wohl übertrieben, aber es ist ein bedeutender Beitrag zum Einsparen und auch dem Umweltschutz.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks