Shortnews
Kurzmeldungen zu Strompreiserhöhungen
Statistiken
Strompreisentwicklung - Statistiksammlung
Wechsel
Leitfaden für den Stromanbieterwechsel
www.e-wie-einfach.de
Home > Allgemein, Strompreise News > Die Infrarotheizung als Alternative zur Niedrigenergieheizung?

Die Infrarotheizung als Alternative zur Niedrigenergieheizung?


Wer sich heutzutage für den Bau eines Eigenheims entscheidet, der sollte sich lange Gedanken zu der richtigen Heizungsanlage machen. Dass die Kosten für das Heizen in der letzten Zeit stetig gestiegen sind, sollte Anlass genug sein, sich für eine Niedrigenergieheizung zu entscheiden. Diese wird in sehr vielen Formen angeboten.

Eine Möglichkeit ist die Fußbodenheizung. Sie verspricht den Nutzern, dass die Wärme sich gleichmäßig verteilen kann. Und somit wird eben deutlich weniger Energie verwendet werden müssen, als es bei den anderen Heizformen der Fall ist.

Es zeigt sich deutlich, dass Gebäude, die mit einer Fußbodenheizung betrieben werden, Kosten für die Heizungen einsparen können, die bei mindestens 20% liegen. Je nach Art der Dämmung, und vielen anderen Variablen, kann das Sparpotential bei sogar 50% liegen.

Auch eine Möglichkeit, wie die Kosten durch eine Niedrigenergieheizung gesenkt werden können, ist mit der Deckenheizung gegeben. Hier werden die Rohre dann in die Decke und nicht in den Fußboden eingelassen. Auch bei der Variante zeigt es sich, dass der Nutzer einen hohen Anteil sparen kann. Da sich Wärme ja bekanntlich sowieso an der Decke sammelt, ist es eine mehr als gute Variante.

Nicht außer Acht lassen, bei der Wahl einer Heizungsanlage sollte der Verbraucher aber die Infrarotheizung. Auch hier kann ein Sparpotential erkannt werden, dass sich bei einer normalen Nutzung auch in einem ähnlich hohen Bereich zeigen wird. Die Infrarotheizung wird wie die Sonnenstrahlen ihre Energie freisetzen. Dann nämlich, wenn diese auf einen Körper trifft, wird aus der Energie die Wärme, sodass es für einen Bewohner eben direkter spürbar sein wird. Das ist der grosse Vorteil der Infrarotheizung

Author: admin Categories: Allgemein, Strompreise News Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks