Shortnews
Kurzmeldungen zu Strompreiserhöhungen
Statistiken
Strompreisentwicklung - Statistiksammlung
Wechsel
Leitfaden für den Stromanbieterwechsel
www.e-wie-einfach.de
Home > Allgemein, Strompreise News > Stromanbieter Vergleich – worauf muss ich achten?

Stromanbieter Vergleich – worauf muss ich achten?


Immer weiter steigende Strompreise bewegen viele Menschen dazu, sich mit einem Wechsel des Energieanbieters zu befassen. Um dabei wirklich Geld einzusparen und nicht auf bloße Werbeversprechen reinzufallen, sollte man einige Punkte beachten.

Wie finde ich den richtigen Anbieter?

Um einen geeigneten Stromanbieter zu finden, sollte man möglichst viele Angebote miteinander vergleichen. Eine einfache und schnelle Möglichkeit ist dabei die Nutzung von Online Vergleichsrechnern. Nach der Eingabe seiner Postleitzahl und des letzten Jahresverbrauchs kann man in einer Übersicht viele Stromanbieter vergleichen und auf einen Blick sehen, wie viel Geld gegenüber dem bisherigen Versorger eingespart werden kann. Bei vielen Portalen besteht auch die Möglichkeit, die Suche den eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen anzupassen. Beispielsweise kann der Vergleich auf Anbieter von ökologisch erzeugtem Strom eingegrenzt werden. Außerdem können Tarife mit ungewollten Bedingungen, wie Vorkasse oder Kautionsleistungen, von vornherein ausgeschlossen werden.
Um einen zuverlässigen Anbieter zu finden, ist es hilfreich, die Bewertungen von anderen Kunden zu lesen. Sind zu einem Energieversorger viele positive und nur wenige negative Kommentare und Erfahrungsberichte vorhanden, kann man guten Gewissens wechseln.

Auf welche Tarifbedingungen muss ich achten?

Neben Tarifen mit Kaution und Vorkasse sollte man beim Stromanbieter vergleichen auch Angebote mit besonders langer Laufzeit mit Vorsicht betrachten. Sehr kundenfreundlich sind Tarife, die über eine längere Preisgarantie und eine möglichst kurze Vertragslaufzeit verfügen. Die größten Einsparungen lassen sich bei Angeboten mit Bonuszahlungen für Neukunden erzielen. Da der Bonus meist nach einem vollen Belieferungsjahr mit den Verbrauchskosten verrechnet wird, kann es sinnvoll sein, jedes Jahr den Anbieter zu wechseln um erneut davon zu profitieren.

Author: admin Categories: Allgemein, Strompreise News Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks