Shortnews
Kurzmeldungen zu Strompreiserhöhungen
Statistiken
Strompreisentwicklung - Statistiksammlung
Wechsel
Leitfaden für den Stromanbieterwechsel
www.e-wie-einfach.de
Home > Strompreise News > Erneuerbare Energien decken 17 Prozent des Strombedarfs

Erneuerbare Energien decken 17 Prozent des Strombedarfs


Der Anteil der erneuerbaren Energien ist auch im Jahr 2010 gestiegen. Nach neuesten Berechnungen liefert Windkraft-, Photovoltaik-, Solarthermie- und Biogasanlagen mehr als 100 Milliarden Kilowattstunden Strom. Dieses Ergebnis gab der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft am Dienstag in Berlin bekannt.

Im Vergleich zum Vorjahr stieg der Anteil der regenerativen Energiequellen am Gesamtstrombedarf 0,6 Prozentpunkte auf 17 Prozent im Vergleich zum Jahr 2009. Die erzeugte Strommenge steigerte sich um ganze 7,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks